TWA PEOPLE
Ruanda

Die Twa People gehören zu den ältesten Volksgruppen Ruandas und lebten ursprünglich als Jäger und Sammler in kleinen Siedlungen in den Gebirgswäldern der Region. Als die Waldflächen und damit die traditionellen Lebensgrundlagen schwanden, verlegten sich manche Twa-Gemeinschaften auf die Töpferei. Dieses Handwerk wurde von Generation zu Generation weitergegeben. Unsere Töpfer von Gatagara Cooperative leben in der südlichen Provinz zwischen Ruhango und Nyanza. Im Moment arbeiten dort 12 Männer und eine Buchhalterin. Der Ton den sie zur Fertigung der Tonwaren verwenden wird lokal bezogen.

DE